Witiker Huus webDer Stadtrat hat am 19. Dezember 2018 auf Antrag der Denkmalpflegekommission beschlossen, das Haus Witikonerstrasse 405, das „Witiker-Huus“, aus dem Inventar der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte zu entlassen. Der Zürcher Heimatschutz hat – gestützt auf ein Gutachten ­– dagegen Rekurs eingereicht. Das Baurekursgericht hat am 4. Oktober 2019 diesen Rekurs abgewiesen. Der Quartierverein bedauert diese Entwicklung sehr. Damit droht dem Witiker-Huus der Abriss. 
Der Quartierverein Witikon appelliert an den Zürcher Stadtrat die Petition der Witiker Bevölkerung vom 28. August 2019 ernst zu nehmen und das Witiker-Huus zu erhalten.

Lesen Sie hier die Medienmitteilung des Quartiervereins mit dem Appell an den Zürcher Stadtrat.